Support
Facebook
Instagram

So gestalten Sie Ihren eigenen Rival

Sie wollten schon immer einen Kopfhörer nach Ihrem Geschmack? Ready2music macht’s möglich! mit einer speziellen Umweltbeständigen Folie können Sie nun einen Kopfhörer mit ihrem eigenen Design bestellen. Ohne zusätzliche Kosten*

Wir arbeiten zurzeit an einem Browser-Plugin, mit dem Sie ihren Kopfhörer ganz einfach Online erstellen können. Bis wir damit fertig sind, haben wir hier für Sie eine Anleitung vorbereitet, damit Sie mit einem beliebigen Grafikprogramm ihren eigenen Rival gestalten können.

*Bitte beachten Sie, dass wir ab 3 Korrekturschleifen eine Bearbeitungsgebühr verlangen müssen. Die gesamte Bearbeitung bis zur Versendung des Kophörers kann je nach Auftragslage bis zu 3 Wochen in Anspruch nehmen. Individuell gestaltete Kopfhörer sind vom Umtausch ausgeschlossen. Die Garantie von 2 Jahren ab Kaufdatum bleibt davon unberührt. Lesen Sie dazu unsere AGB.

1. Vorlage Herunterladen

Laden Sie die Designvorlagen hier herunter.

Download


Falls Sie Probleme mit den Daten haben, können Sie uns hier kontaktieren.

2. Design erstellen

Öffnen Sie die Datei, die am nächsten Ihrem Grafikprogramm entspricht. Verwenden Sie dazu die AI Datei für Adobe Illustrator, die PDF für vektorbasierte Programme oder die TIFF Datei für Photoshop oder andere pixelbasierte Programme.

Die Dateien sind so angelegt, dass die Hilfslinien jeweils auf einer separaten Ebene liegen. Diese Ebene dient nur als Hilfe und sollte nicht verändert werden.

  • Platzieren Sie Ihr Design auf der Ebene "YOUR ARTWORK HERE"
  • Achten Sie dabei darauf, dass Ihr Design mindestens bis zur Magentafarbenen Anschnittlinie reicht. 
  • Achten Sie darauf, dass wichtige Elemente, wie zum Beispiel ihr Logo, nicht über den Safe Space (grüne Linie) hinausragen.
  • Die Schnittlinien MÜSSEN sich auf einer separaten Ebene befinden, ansonsten werden sie mitgedruckt. 

3. Was ist zu beachten?

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, beachten Sie dabei aber bitte diese Punkte:

Verwenden Sie bitte nur Material (Bilder, Schriften, usw.), für das Sie die vollständigen Urheberrechte besitzen. Wir behalten uns das Recht vor, in außergewöhnlichen Fällen eine schriftliche Copyright-Lizenz zu verlangen.
 

Wir behalten uns vor, Designs mit verfassungswidrigen, illegalen, rassistischen oder menschenverachtenden Inhalten kommentarlos zurückzuweisen.


 

Verwenden Sie nur Material mit ausreichender Auflösung (mindestens 300dpi). Skalieren Sie Bildmaterial nicht größer als das Originalmaß.
 

Legen Sie Ihr Design im CMYK Farbmodus an. Da der Druck in einer 4-Farb-Druckmaschine durchgeführt wird, kann es bei Bildern im RGB Farbmodus zu einer Farbraumbeschneidung kommen. Das bedeutet, dass extreme Farben wie z.B. Giftgrün oder Violett nach dem Druck abgeschwächt wirken können.
 

Das Design muss sich mindestens bis zur magenta-farbenen Anschnittlinie fortsetzen. Ansonsten können weiße Blitzer am Rand auftreten.
 

Wichtige Elemente wie Logos und dergleichen sollten innerhalb der Safe Area (grüne Linie) platziert werden.
 

Nicht vergessen: Der Kopfhörer hat 2 Seiten, deshalb gibt es jeweils immer 2 Vorlagen, die mit Rechts und Links gekennzeichnet sind (Vom Kopfhörerträger aus gesehen) Falls Sie das gleiche Design ungespiegelt auf beiden Seiten wünschen, löschen Sie einfach eine der Beiden Vorlagen.

 

4. Speichern und Abschicken

Bei vektorbasierten Programmen wie Inkscape, Illustrator,...

  • Speichern Sie Ihre Arbeit zur Sicherheit immer im Originalformat für sich selbst
  • Wandeln Sie alle Schriften in Pfade um und betten Sie alle Bilder in das Dokument ein
  • Überprüfen Sie den Farbraum (=CMYK) und die Auflösung (=300dpi)
  • Überprüfen Sie, ob sich die Hilfslinien auf einer separaten Ebene befinden
  • Speichern Sie das Dokument als druckfähiges PDF

Bei pixelbasierten Programmen wie Gimp, Photoshop, Corel Draw,...

  • Speichern Sie Ihre Arbeit zur Sicherheit immer im Originalformat für sich selbst
  • Reduzieren Sie alle Ebenen, außer der Ebene mit den Hilfslinien, um die Dateigröße klein zu halten.
  • Überprüfen Sie den Farbraum (=CMYK) und die Auflösung (=300dpi)
  • Überprüfen Sie, ob sich die Hilfslinien auf einer separaten Ebene befinden
  • Speichern Sie das Dokument als unkomprimiertes TIFF

Schicken Sie uns Ihr Design

Login | Bereits Kunde


 

5. Korrekturschleife

Wir möchten sichergehen, dass mit Ihren Daten alles in Ordnung ist, deshalb senden wir Ihnen sobald als möglich eine Vorschau Ihres Kopfhörers per Mail zu, oder weisen Sie auf mögliche Probleme mit ihrem Design hin. (Die gesamte Bearbeitung bis zur Versendung des Kophörers kann je nach Auftragslage bis zu 3 Wochen in Anspruch nehmen)

  • Sollten Sie in der Vorschau irgendein Problem erkennen, schicken Sie uns einfach eine Korrektur oder kontaktieren Sie unser Team, welches Ihnen persönlich weiterhilft.
 
  • Sollte mit der Vorschau alles in Ordnung sein, bestätigen Sie dieses Mail bitte mit dem Satz: „Gut zum Druck“ (Dies verpflichtet zum Kauf)

Produkte

Navigation